Presikhaaf

Das Tätigkeitsfeld des Schulmöbelherstellers ‚Presikhaaf Schoolmeubelen‘ geht weit über die Einrichtung von Schulen hinaus – wir entwickeln und realisieren inspirierende, sichere und strapazierfähige Lernumgebungen. Durch die konsequente Verfolgung von Trends und Entwicklungen in den Bereichen Bildung, Ergonomie und Langlebigkeit sind wir immer einen Schritt voraus. Das macht uns zu einem perfekten Partner für Schulvertreter und Architekten. Was Presikhaaf Schoolmeubelen am meisten auszeichnet, ist die Tatsache, dass über 70 % unserer Mitarbeiter geistig oder körperlich gehandicapt sind. Ein Unternehmen in einer sozialverträglichen und -verantwortlichen Weise zu führen, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Über Presikhaaf

Über Presikhaaf

Möbelhersteller, Einrichtungs- und Gestaltungsspezialist für Schulen

Unsere Kinder wachsen mit Presikhaaf Schulmöbeln auf, weil wir Vorschulen, Grundschulen und weiterführende Schulen einrichten. Bei der Einrichtung einer Schule geht es um weit mehr als nur um die praktische Gestaltung eines Klassenzimmers. Wir entwerfen nicht nur Klassenraum-Layouts, sondern konzentrieren uns auch auf die Organisationsstruktur der Schule und darauf, wie wir die Vision der Schule unterstützen können. Dies tun wir, indem wir eine sichere, attraktive und inspirierende Lernumgebung für Schüler und Lehrkräfte kreieren.

Presikhaaf Schoolmeubelen ist ein Unternehmen, das sich ausschließlich auf die Einrichtung von Schulen spezialisiert hat, wozu auch Gestaltung und Möbeldesign gehören. Unsere pädagogischen Gestaltungsexperten und Innenarchitekten arbeiten eng mit Schulvertretern und Architekten zusammen und entwickeln so phantastische Lernumgebungen.

Presikhaaf liegen CSR und sozial engagierte Unternehmen im Blut

Vor mehr als 45 Jahren begann Presikhaaf School Furniture als kleine, an eine Behindertenwerkstatt angeschlossene Geschäftseinheit mit der Herstellung von Schulmöbeln. Heute sind wir sehr stolz auf unsere supermoderne Fabrik in Arnheim (NL), die sich auf die Herstellung von Schulmöbeln spezialisiert hat, indem sie zahlreiche Mitarbeiter beschäftigt, deren körperliche Verfassung ihre Arbeitsfähigkeit einschränk. Schulmöbel müssen eine Vielzahl spezifischer Anforderungen an Sicherheit, Ergonomie und Langlebigkeit erfüllen. In Arnheim stellen wir nicht nur Schulmöbel her, sondern entwickeln diese auch. Unsere Experten verfolgen Trends und Entwicklungen in den Bereichen Bildung, Ergonomie und Langlebigkeit sowie bei den Designmöbeln, die all den genannten Anforderungen gerecht werden.

Mehr als 70 % der Mitarbeiter von Presikhaaf Schoolmeubelen sind in einer körperlichen Verfassung, die ihre Arbeitsfähigkeit einschränkt, und diese Mitarbeiter stammen aus dem sozialen Beschäftigungssystem oder dem Zielgruppenregister des niederländischen Partizipationsgesetzes. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit großer Leidenschaft und handwerklichem Geschick in einem sicheren, auf sie zugeschnittenen Arbeitsumfeld und fertigen die besten, langlebigsten und schönsten Schulmöbel. Abgesehen von unserer vollständigen Spezialisierung auf den Bildungsbereich machen unsere Verpflichtung als gesellschaftlich engagiertes Unternehmen und unsere Corporate Social Responsibility unser Unternehmen einzigartig.

Mehr über Presikhaaf

weiter zu schoolmeubelen.com

Other Brands

Other Brands